12. November 2021

Sylvia Caffaro unterstützt ab sofort die FBS

Zum 1. August 2021 hat Frau Sylvia Caffaro Ihre Tätigkeit als Assistentin der Geschäftsführung in der Geschäftsstelle der FBS in Bonn aufgenommen. Frau Caffaro wird sukzessive die anfallenden administrativen Tätigkeiten des Sekretariats von Frau Bardtke übernehmen, die zum 1. März 2022 in den Ruhestand wechseln wird. Weiterhin unterstützt sie bei aktuellen Fragestellungen und Anliegen und wird zukünftig ebenso Projekte eigenständig bearbeiten.
Sylvia Caffaro

Zum 1. August 2021 hat Frau Sylvia Caffaro Ihre Tätigkeit als Assistentin der Geschäftsführung in der Geschäftsstelle der FBS in Bonn aufgenommen. Frau Caffaro wird sukzessive die anfallenden administrativen Tätigkeiten des Sekretariats von Frau Bardtke übernehmen, die zum 1. März 2022 in den Ruhestand wechseln wird. Weiterhin unterstützt sie bei aktuellen Fragestellungen und Anliegen und wird zukünftig ebenso Projekte eigenständig bearbeiten.

Im Fokus Ihres Handelns steht in den kommenden Monaten zunächst die Digitalisierung und Optimierung aller administrativen Prozesse innerhalb der Geschäftsstelle, um damit effizientes digitales Arbeiten zu ermöglichen.

Zur Person:

Frau Caffaro war nach Ihrem IHK-Abschluss als Groß- und Außenhandelskauffrau zunächst 14 Jahre für die Deutsche-Bank-Gruppe tätig. Ihre Schwerpunkte lagen hier im Beschwerdemanagement, der Qualitätssicherung, dem Key-Account-, Projekt- und Prozessmanagement. Nach Ihrer Elternzeit arbeitete die 46-jährige Mutter eines Sohnes unter anderem als Teamassistentin für die TÜV-Saarland-Gruppe. Hierbei konnte sich Frau Caffaro umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten zu den Themen der Projektunterstützung, Prozessoptimierung (insbesondere Standardisierung und KVP), Reporting und Moderation aneignen. Sie freut sich nun, ihre weitreichende Erfahrung in die Weiterentwicklung der FBS einbringen zu können. Wir wünschen Frau Caffaro einen guten Start und freuen uns über die personelle Verstärkung!

Kontaktinformationen

E-Mail: sylvia.caffaro@fbsrohre.de

Telefon: 0228 – 954 56 54

Mobil: 0173 – 614 04 94

FBS - Pressekontakt

Stefan Schemionek

Ihr FBS Ansprechpartner

  0228 / 954 56 44
  0172 / 251 25 62
  stefan.schemionek@fbsrohre.de

Ähnliche Beiträge