Umweltverträglichkeit und Ökobilanz von Abwasserkanalrohren

2005, Leitfaden zur Rohrwerkstoffauswahl

Der Bau und Betrieb von Abwasserleitungen und -kanälen ist von jeher eine primär durch Hygiene und Umweltschutz motivierte Aufgabe der Netzbetreiber, deren Notwendigkeit von niemandem in Frage gestellt wird.

So erreichen Sie uns

FBS
Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e.V.

Schloßallee 10, 53179 Bonn
Tel.: 0228 / 954 56 54
Fax: 0228 / 954 56 90
info@fbsrohre.de

Die FBS in den sozialen Netzwerken:

Ihre Nachricht an uns

Möchten Sie uns etwas mitteilen? Wir freuen uns über Ihre Zuschriften und werden Ihnen gerne schnellstmöglich antworten.